KFV-Analyse zeigt: Wildwechselschilder werden im Straßenverkehr oft ignoriert

In Österreich kommen jedes Jahr rund 77.000 Wildtiere im Straßenverkehr zu Tode. Das heißt: Alle sieben Minuten ein Wildunfall. Dennoch werden Warnschilder oft ignoriert. Durch Kastanien und abfallende Blätter im Herbst, ist auf Österreichs Straßen vermehrt mit schlechten Sichtverhältnissen zu rechnen. So steigt leider auch das Risiko von Wildunfällen. „KFV-Analyse zeigt: Wildwechselschilder werden im Straßenverkehr oft ignoriert“ weiterlesen

Digitale Vignette 2018 in Österreich

Die Digitale Vignette für die Benützung der Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich ist an das Kennzeichen gebunden und kann ab November 2017 erstmals online für das Vignettenjahr 2018 online oder über die ASFINAG-App „Unterwegs“ gekauft werden. Laut einer Umfrage halten 83 Prozent der befragten Autofahrerinnen und Autofahrer die Digitale Vignette für eine gute Idee. 60 Prozent wollen sie kaufen. Die Vorteile der digitalen Vignette im Überblick: „Digitale Vignette 2018 in Österreich“ weiterlesen

Kindersitz Ratgeber

Kinder im Auto mit einem passenden Kindersitz richtig zu sichern gebietet nicht nur der Hausverstand. Worauf Autolenker bei der gesetzlich vorgeschriebenen Kindersicherung achten müssen, beschreiben wir in diesem Artikel.

50 km/h werden von den meisten Fahrzeuglenkern nicht als schnell empfunden. Ein frontaler Aufprall mit dieser Geschwindigkeit genügt aber für ein ungesichertes Kind, um mit dem 30-fachen Körpergewicht nach vorne geschleudert zu werden. Oder aber: Der Aufprall mit 50 km/h entspricht bei einem Kind einem Sturz aus dem dritten Stock. Bereits ein Aufprall mit 15 km/h kann für ein Kind ohne Kindersitz tödlich enden. „Kindersitz Ratgeber“ weiterlesen