Empfohlen

Anreise zur Airpower 2019

Am 6. und 7. September 2019 startet die Airpower im steirischen Zeltweg. Rund 300.000 Zuschauer werden bei der Großveranstaltung Airpower 2019 erwartet. An diesen zwei Tagen ist mit erheblichen Verzögerungen auf den Zufahrten zum Veranstaltungsort zu rechnen. Park&Ride Parkplätze sowie eine Verstärkung der ÖBB-Regionalzüge und Sonderzüge sollen helfen, die Straßen zu entlasten. Wir zeigen, welche Anreisemöglichkeiten es gibt.
„Anreise zur Airpower 2019“ weiterlesen

Empfohlen

Kindersitz Ratgeber

Kinder im Auto mit einem passenden Kindersitz richtig zu sichern gebietet nicht nur der Hausverstand. Worauf Autolenker bei der gesetzlich vorgeschriebenen Kindersicherung achten müssen, beschreiben wir in diesem Artikel.

50 km/h werden von den meisten Fahrzeuglenkern nicht als schnell empfunden. Ein frontaler Aufprall mit dieser Geschwindigkeit genügt aber für ein ungesichertes Kind, um mit dem 30-fachen Körpergewicht nach vorne geschleudert zu werden. Oder aber: Der Aufprall mit 50 km/h entspricht bei einem Kind einem Sturz aus dem dritten Stock. Bereits ein Aufprall mit 15 km/h kann für ein Kind ohne Kindersitz tödlich enden. „Kindersitz Ratgeber“ weiterlesen

Empfohlen

Campingplätze bei der Airpower 2019

Wer mit seinem Wohnmobil oder Wohnwagen bei der kommenden Airpower 2019 Anfang September campen möchte, findet einige offizielle Campinplätze rund um  das Airpower-Gelände vor. Wichtig an dieser Stelle: Wildes Campieren ist besonders rund um den Fliegerhorst Hinterstoisser und in der gesamten Steiermark verboten.

Camper sollten bereits jetzt einen Stellplatz reservieren, da die Plätze zur Airpower ausgebucht sein werden. „Campingplätze bei der Airpower 2019“ weiterlesen

Empfohlen

Digitale Vignette 2019 in Österreich

Die Digitale Vignette für die Benützung der Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich ist an das Kennzeichen gebunden und kann ab November 2018 online für das Vignettenjahr 2019 online oder über die ASFINAG-App „Unterwegs“ gekauft werden. Neu ist das Vignetten- und Streckenmaut-Abo zur automatische Verlängerung der Gültigkeit ohne weiteren Aufwand.

Laut einer Umfrage halten 83 Prozent der befragten Autofahrerinnen und Autofahrer die Digitale Vignette für eine gute Idee. Bis jetzt wurden seit Einführung 1,3 Millionen Digitale Jahresvignetten verkauft. Somit ist jede dritte Jahresvignette bereits digital. Die Vorteile der digitalen Vignette im Überblick: „Digitale Vignette 2019 in Österreich“ weiterlesen

Empfohlen

Neues Auto kaufen: Tipps zum Neuwagenkauf

Wer sich ein neues Auto zulegen möchte, der hat in der Regel die Wahl zwischen einem Neuwagen und einem gebrauchten Auto. Die neuen Fahrzeuge sind zwar teurer, kommen allerdings mit Null Kilometern, in einem besseren technischen und optischen Zustand sowie mit hoffentlich weniger Wartungsintervallen als der Gebrauchtwagen. Da der Wertverlust eines Neufahrzeuges in den ersten Jahren extrem hoch ist, sollte sich Autokäufer überlegen, ob sich der Kauf eines Neuwagens wirklich lohnt. Oft gibt es vergleichsweise gute Modelle, welche weniger als ein Jahr alt sind. Diese sind damit viel günstiger und wurden oft nur als Firmenfahrzeug vom Autohaus selbst genutzt. Wer sich beim Autokauf allerdings doch für ein Neufahrzeug entscheidet, der sollte einiges beim Kauf beachten. „Neues Auto kaufen: Tipps zum Neuwagenkauf“ weiterlesen

Empfohlen

Wie lange lohnt Vollkasko beim Auto?

Eine Vollkaskoversicherung schützt Autofahrer vor den Folgen eines selbst verursachten Schadens am eigenen Fahrzeug und vor Vandalismusschäden. In der Regel ist in dieser Versicherung die Teilkasko integriert, die ganz andere Schäden absichert, nämlich alles, was die Natur verursacht, außerdem Glas- und Schmorschäden, Haarwildunfälle, Marderbisse und Diebstahl/Raub. Doch eine Vollkasko ist nicht billig. Für neue und junge Fahrzeuge wird sie empfohlen, aber wie lange lohnt sie sich? „Wie lange lohnt Vollkasko beim Auto?“ weiterlesen

Empfohlen

Kosten sparen beim Autofahren

Nach länger Zeit mit günstigen Preisen an österreichischen Tankstellen, stehen die Zeichen wieder auf Verteuerung beim Tanken. Hast du dir bereits einmal überlegt, welche Möglichkeiten du selber hast, diese Kosten für dich zu optimieren? Weißt du, dass dein individuelles Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch deines Fahrzeuges im Alltagsverkehr ganz entscheidend beeinflusst?
Wie man trotz steigender Treibstoffpreise auf Annehmlichkeiten der Mobilität mit dem Auto nicht verzichten muss, erklären wir in unserem Ratgeber Kosten sparen beim Fahren. „Kosten sparen beim Autofahren“ weiterlesen

Empfohlen

Mietwagen buchen: So findet jeder das richtige Mietauto

Einen Mietwagen zu buchen ist während einer Urlaubsreise sinnvoll, falls man mit dem Flugzeug anreist oder keinen eigenen PKW hat, um das Reiseziel selbst zu erreichen. Darüber hinaus können Urlauber mit einem Mietwagen die Urlaubsregion besser kennen lernen. Ein Mietauto kann auch für Geschäftsreisende erforderlich sein, die aus verschiedenen Gründen nicht mit ihrem privaten Wagen fahren sollen. Ein Mietwagen bietet sich immer dann an, wenn das gewohnte Fahrzeug nicht zur Verfügung steht – vielleicht wegen eines Werkstattaufenthalts – oder ungeeignet ist, etwa um eine größere Ladung zu transportieren.

„Mietwagen buchen: So findet jeder das richtige Mietauto“ weiterlesen

Reisen mit Tieren

Bei der Frage Urlaub mit oder ohne Hund, würden die meisten Hundehalter sagen: Natürlich mit Hund. Der Hund als Rudeltier lässt sich nur ungern vom Frauerl oder Herrl trennen. Aus diesem Grund gilt es abzuwägen: Ist die Reise dem Vierbeiner und auch dem Besitzer zumutbar? Sind alle  Bedingungen gegeben, die den Urlaub für Mensch & Tier zur Erholung werden lassen?  Wir geben Tipps, worauf bei Reisen mit Tieren geachtet werden sollte.
„Reisen mit Tieren“ weiterlesen

Spartipp: Vor der Fahrt in den Urlaub in Österreich tanken

Wer in den Sommerferien in eines der fünf beliebtesten Urlaubsreisezielen der Österreicher – Italien, Kroatien, Deutschland, Spanien und Griechenland – fährt, sollte am besten vorher in Österreich volltanken.  Tanken in diesen Urlaubsländern ist nämlich teurer als in Österreich. Diesel ist mittlerweile nur mehr in drei EU-Ländern billiger als in Österreich. Darüber hinaus kann auch mit spritsparendem Fahrstil der Spritverbrauch deutlich reduziert werden kann.

„Spartipp: Vor der Fahrt in den Urlaub in Österreich tanken“ weiterlesen

Neuwagenmesse AutoEmotion 2019 in Graz

Mit mehr als 22.000 Besucher ist die AutoEmotion in Graz die größte Neuwagen- und Motorradmesse im Süden von Österreich. 2019 werden neben mehr als 35 führende Neuwagenmarken und über 20 Motorradmarken auch Quads zu sehen sein. Dazu neue Attraktionen im Freigelände: Neben einem E-Mobility-Parcours zum Ausprobieren und Testen von Elektroautos, stellt der ÖAMTC sein easy way E-Scooter-Programm vor, Oldtimer-LKWs der Firma Zottler aus Niklasdorf lassen die Augen der Fahrzeugfans leuchten. „Neuwagenmesse AutoEmotion 2019 in Graz“ weiterlesen

Automessen in Österreich

Automessen in Österreich sind für Autofahrer eine gute Gelegenheit um sich über Neuigkeiten auf dem Automarkt zu informieren und die Trends der Autobranche zu verfolgen. Viele Autokäufer nutzen Automessen um neue Autos der verschiedenen Hersteller vor einem Kauf zu vergleichen und das Wunschauto aus allen Blickwinkel zu begutachten. Gerade diese Möglichkeit wird von Besuchern einer Automesse gegenüber der Betrachtung von Bilder auf Internetseiten oder Automagazine sehr geschätzt. „Automessen in Österreich“ weiterlesen

Motorsport Kalender 2019

Welche Termine sollten sich Motorsport-Freunde für 2019 in ihren Kalender eintragen? Wir haben einen Überblick über nationale und internationale Motorsport-Events zusammen gestellt. Aus österreichischer Sicht sind natürlich die Formel 1 und MotoGP am Red Bull Ring in Spielberg und die Österreiche Rallye Staatsmeisterschaft besonders interessant. „Motorsport Kalender 2019“ weiterlesen

Vienna Autoshow – Österreichs größte Automesse

Die Vienna Autoshow 2019 präsentiert vom 10. bis 13. Jänner 2019 rund 400 Modelle von 40 Marken, darunter zwei Europa- und mehr als zwei Dutzend Österreich-Premieren. Als neue Marken sind CUPRA, Dodge, Ferrari, RAM sowie ZhiDou mit an Bord.

Auf der Wiener Automesse gibt es alles zu sehen, was der Automobilmarkt derzeit zu bieten hat. Von der Kompaktklasse bis zur Luxuslimousine, SUV und Pickup. Für jeden ist etwas dabei. Auf der Vienna Autoshow können Besucher bereits jetzt einen Blick in die Zukunft des Automobils – Elektroautos, hochmoderne Fahrerassistenzsysteme und innovative Concept Cars – werfen.  „Vienna Autoshow – Österreichs größte Automesse“ weiterlesen

12 Tipps gegen Diebstahl von Wertgegenständen aus dem Auto

Offen herumliegende Wertgegenstände werden von Dieben gerne als Einladung zum Auto-Einbruch verstanden. Das eigene Auto bietet eine vermeintlich gute Möglichkeit, um diverse Utensilien zwischenzulagern. Angefangen von gefüllten Einkaufstaschen, über Kleingeld oder die Handtasche bis zu Schmuck. Auf welche Punkte sollte man also achten um nicht Opfer eines Diebstahl von Wertgegenständen aus dem eigenen Auto zu werden? „12 Tipps gegen Diebstahl von Wertgegenständen aus dem Auto“ weiterlesen

Autofahren bei Frost & Kälte: Was tun? Was nicht?

Wenn es besonders kalt und frostig wird, stehen Autofahrer vor besonderen Herausforderungen beim Autofahren. Eisige Temperaturen sorgen für unliebsame Überraschungen vor der Abfahrt. So können vereiste Autoscheiben, Schlösser und Türdichtungen uns Autofahrern das Leben ganz schön schwer machen. Was kann man tun? Worauf sollte man beim Autofahren bei Frost & Kälte verzichten?
„Autofahren bei Frost & Kälte: Was tun? Was nicht?“ weiterlesen

Anteil der E-Autos stagniert in Österreich

In der Steiermark sowie in ganz Österreich stagniert die Anzahl der neuzugelassenen E-Autos. Es gibt laut laut VCÖ zu wenige E-Automodelle sowie zu viele Barrieren bei der Errichtung von Lade-Infrastruktur. Die zuletzt von der Regierung präsentierten Maßnahmen nützen der E-Mobilität wenig, haben aber zahlreiche negative Seiteneffekte. Aus diesem Grund fordert der VCÖ wirksame Maßnahmen für mehr klimaverträgliche Mobilität. „Anteil der E-Autos stagniert in Österreich“ weiterlesen